Angebote zu "Kern" (959 Treffer)

Des Pudels Kern (Kartenspiel)
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erinnern Sie sich, als sie beim Quartettspielen mit der Höchstgeschwindigkeit von Autos, der Torquote von Fußballern und der Höhe von Wolkenkratzern gepunktet haben? Hier kommt die Variante für bibliophile Zocker. Wie alt war Goethe als er den ´´Faust´´ schrieb? Welcher Roman ist umfangreicher - ´´Frankensteins Monster´´ oder ´´Dracula´´? Und war ´´Der Fänger im Roggen´´ ein Debüt? Testen Sie, ob Sie sich auskennen mit den ´´Buddenbrooks´´, mit ´´Romeo und Julia´´ und dem ´´Graf von Monte Christo´´. Mit etwas Leseerfahrung, einem geübten Pokerface und Glück gewinnen Sie die nächste Partie und lernen mit Freunden oder der Familie die großen Werke der Weltliteratur kennen. Das Booklet erzählt Geschichten und Anekdoten rund um die Romane, verrät, was sie so herausragend macht, und wer wem den Erfolg (nicht) gönnte. So ist nicht nur Spielspaß garantiert, sondern auch eine unterhaltsame Bildungsreise in die Weltliteratur, die man sich zwischen den Runden gegenseitig vorlesen kann. Die Karten sindin acht Kategorien unterteilt: vom Kriminal- über den Abenteuer- bis hin zum Gesellschaftsroman. Bei ihrer Benennung stand Shakespeare Pate: ´´Ein jedes Ding muß Zeit zum Reifen haben´´, entlehnt aus dem Sommernachtstraum, steht beispielsweise für den Jugendroman. Mit Graphitstift und Pastellkreiden hat Julia Krusch die großformatigen Karten humorvoll, tiefgründig und mit versteckten Anspielungen zu den Werken und Literaten illustriert. Verpackt in einer edlen Kartonschachtel wird das Spiel auch Lesemuffel von der Weltliteratur begeistern. Starten Sie das Spiel und punkten Sie mit Ihrem Wissen. Des Pudels Kern steht auf der nächsten Karte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
KERN Stereo-Zoom Mikroskop Trinokular OZM 544
1.333,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Die KERN OZM-5-Modelle sind sehr robuste und einfach zu bedienende Stereomikroskope mit beidseitig bedienbarer Zoomfunktion Aufgrund der Beschaffenheit, dem Säulenständer sowie dem integrierten, dimmbaren LED-Auf- und Durchlicht sind diese Modelle besonders flexibel Alle Varianten haben Einstellungsmöglichkeiten für Dioptrien an beiden Tubussen Zusätzlich steht eine trinokulare Modellversion zur Verfügung, die den Anschluss einer Kamera ermöglicht Diese Modelle eignen sich optimal für Arbeitsplätze mit einer rauhen Arbeitsumgebung, wie Ausbildungsbetriebe, Werkstätten sowie Montage- und Reparaturarbeitsplätze in der Elektronikindustrie In Fertigungen und in der Qualitätskontrolle sowie im biologischen Labor- und Forschungsbereich sind diese Modelle ebenfalls ideal einsetzbar Die Gestaltung des optischen Systems ermöglicht eine große Tiefenschärfe, wobei ein Nachfokussieren bei der Zoomvergrößerung nur in geringstem Maße notwendig ist. Darüber hinaus bietet es eine exakte Auflösung, ein extra großes Sehfeld und ist absolut farbtreu Aufgrund des extra großen Arbeitsabstands bieten diese Modelle durch ihre großen Arbeitsflächen höchsten Komfort Die Vielfalt an wählbaren Vorsatzobjektiven, Okularen, Universalständern und weiteren Zubehörteilen ermöglicht den Einsatz für alle gängigen Anwendungen der Stereomikroskopie Ein zentrales Merkmal dieser variablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen

Anbieter: Contorion
Stand: 12.04.2019
Zum Angebot
KERN Stereo-Zoom Mikroskop Binokular OZM 542
986,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Die KERN OZM-5-Modelle sind sehr robuste und einfach zu bedienende Stereomikroskope mit beidseitig bedienbarer Zoomfunktion Aufgrund der Beschaffenheit, dem Säulenständer sowie dem integrierten, dimmbaren LED-Auf- und Durchlicht sind diese Modelle besonders flexibel Alle Varianten haben Einstellungsmöglichkeiten für Dioptrien an beiden Tubussen Zusätzlich steht eine trinokulare Modellversion zur Verfügung, die den Anschluss einer Kamera ermöglicht Diese Modelle eignen sich optimal für Arbeitsplätze mit einer rauhen Arbeitsumgebung, wie Ausbildungsbetriebe, Werkstätten sowie Montage- und Reparaturarbeitsplätze in der Elektronikindustrie In Fertigungen und in der Qualitätskontrolle sowie im biologischen Labor- und Forschungsbereich sind diese Modelle ebenfalls ideal einsetzbar Die Gestaltung des optischen Systems ermöglicht eine große Tiefenschärfe, wobei ein Nachfokussieren bei der Zoomvergrößerung nur in geringstem Maße notwendig ist. Darüber hinaus bietet es eine exakte Auflösung, ein extra großes Sehfeld und ist absolut farbtreu Aufgrund des extra großen Arbeitsabstands bieten diese Modelle durch ihre großen Arbeitsflächen höchsten Komfort Die Vielfalt an wählbaren Vorsatzobjektiven, Okularen, Universalständern und weiteren Zubehörteilen ermöglicht den Einsatz für alle gängigen Anwendungen der Stereomikroskopie Ein zentrales Merkmal dieser variablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen

Anbieter: Contorion
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
KERN Stereo-Zoom Mikroskop Trinokular OZP 558
1.410,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Die KERN OZP-5-Modelle sind sehr robuste und einfach zu bedienende Stereomikroskope mit beidseitig bedienbarer Zoomfunktion Aufgrund der Beschaffenheit, dem Säulenständer sowie dem integrierten, dimmbaren LED-Auf- und Durchlicht sind diese Modelle besonders flexibel Alle Varianten haben Einstellungsmöglichkeiten für Dioptrien an beiden Tubussen Zusätzlich steht eine trinokulare Modellversion zur Verfügung, die den Anschluss einer Kamera ermöglicht Diese Modelle eignen sich optimal für die Qualitätskontrolle, Montage- und Reparaturarbeitsplätze in der Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie im biologischen Labor- und Forschungsbereich Aber auch an Arbeitsplätzen mit einer rauhen Arbeitsumgebung, wie Ausbildungsbetriebe, Werkstätten und in Fertigungen, sind diese Modelle ebenfalls ideal einzusetzen Die Gestaltung des optischen Systems ermöglicht eine große Tiefenschärfe, wobei ein Nachfokussieren bei der Zoomvergrößerung nur in geringstem Maße notwendig ist Darüber hinaus bietet es eine exakte Auflösung, sehr kontrastreiche Bilder, ein extra großes Sehfeld und ist absolut farbtreu Aufgrund des extra großen Arbeitsabstands bieten diese Modelle durch ihre großen Arbeitsflächen höchsten Komfort Die Vielfalt an wählbaren Vorsatzobjektiven, Okularen, Universalständern und weiteren Zubehörteilen ermöglicht den Einsatz für alle gängigen Anwendungen der Stereomikroskopie Ein zentrales Merkmal dieser variablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen

Anbieter: Contorion
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
KERN Stereo-Zoom Mikroskop Trinokular OZR 564
1.612,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Die KERN OZR-5-Modelle sind hochprofessionelle, sehr robuste aber einfach zu bedienende Stereomikroskope mit beidseitig bedienbarer Zoomfunktion Aufgrund der Beschaffenheit, dem Säulenständer sowie dem integrierten, dimmbaren LED-Auf- und Durchlicht sind diese Modelle besonders flexibel Alle Varianten haben Dioptrieneinstellung an beiden Tubussen und werden mit einem Adapter ausgeliefert um den Anschluss einer Kamera zu ermöglichen Das parallele optische System erlaubt ermüdungsfreies Arbeiten der Augen und bietet eine große Tiefenschärfe. Auch ist das Nachfokussieren bei der Zoomvergrößerung nur noch im geringem Maße notwendig Darüber hinaus bietet es eine exakte Auflösung, ein extra großes Sehfeld und ist absolut farbtreu Diese Modelle eignen sich optimal für die Qualitätskontrolle, Montage- und Reparaturarbeitsplätze in der Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie im biologischen Labor- und Forschungsbereich Aber auch an Arbeitsplätzen mit einer rauhen Arbeitsumgebung, wie Ausbildungsbetriebe, Werkstätten und in Fertigungen, sind diese Modelle ebenfalls ideal einzusetzen Aufgrund des extra großen Arbeitsabstands bieten diese Modelle durch ihre großen Arbeitsflächen höchsten Komfort Die Vielfalt an wählbaren Vorsatzobjektiven, Okularen, Universalständern und weiteren Zubehörteilen ermöglicht den Einsatz für alle gängigen und professionellen Anwendungen der Stereomikroskopie Ein zentrales Merkmal dieser variablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen

Anbieter: Contorion
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
KERN Stereo-Zoom Mikroskop Trinokular OZS 574
2.727,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigenschaften: Die KERN OZS-5-Modelle sind hochprofessionelle, sehr robuste aber einfach zu bedienende Stereomikroskope mit beidseitig bedienbarer Zoomfunktion Aufgrund der Beschaffenheit, dem Säulenständer sowie dem integrierten, dimmbaren LED-Auf- und Durchlicht sind diese Modelle besonders flexibel Alle Varianten haben Dioptrieneinstellung an beiden Tubussen und werden mit einem Adapter ausgeliefert um den Anschluss einer Kamera zu ermöglichen Das parallele optische System erlaubt ermüdungsfreies Arbeiten der Augen und bietet eine große Tiefenschärfe. Auch ist das Nachfokussieren bei der Zoomvergrößerung nur noch im geringem Maße notwendig Darüber hinaus bietet es eine exakte Auflösung, ein extra großes Sehfeld und ist absolut farbtreuDiese Modelle eignen sich optimal für die Qualitätskontrolle, Montage- und Reparaturarbeitsplätze in der Elektronik- und Halbleiterindustrie sowie im biologischen Labor- und Forschungsbereich Aber auch an Arbeitsplätzen mit einer rauhen Arbeitsumgebung, wie Ausbildungsbetriebe, Werkstätten und in Fertigungen, sind diese Modelle ebenfalls ideal einzusetzen Aufgrund des extra großen Arbeitsabstands bieten diese Modelle durch ihre großen Arbeitsflächen höchsten Komfort Die Vielfalt an wählbaren Vorsatzobjektiven, Okularen, Universalständern und weiteren Zubehörteilen ermöglicht den Einsatz für alle gängigen und professionellen Anwendungen der Stereomikroskopie Ein zentrales Merkmal dieser variablen und gleichzeitig robusten Mikroskopserie ist die stabile und genau einstellbare Mechanik. Dies wird durch das funktionale und ergonomische Design unterstrichen Die standardmäßig im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile können Sie dem Einzelprospekt des Modells entnehmen)

Anbieter: Contorion
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
Plattformwaage KERN IOC, verschied. Ausführunge...
1.011,50 € *
ggf. zzgl. Versand

IOC Plattformwaagen von KERN bieten vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten und können mithilfe zahlreicher Zubehöroptionen gezielt an Ihre betrieblichen Gegebenheiten angepasst werden. Über optional verfügbare Datenschnittstellen wie beispielsweise Bluetooth, WLAN etc. können Sie die Plattformwaage an ganze Netzwerke anbinden. Wägedaten lassen sich per USB-Verbindung wie auch kabellos bequem an PCs, Notebooks, Smartphones oder Drucker übermitteln. Mittels KERN Communication Protocol (KPC) ist eine Abfrage und Fernsteuerung der Waage über externe Steuerungsgeräte oder Computer durchführbar. Dieser standardisierte Schnittstellen-Befehlssatz ist in weiten Teilen MT-SICS Protokoll kompatibel und erlaubt ein einfaches Anbinden an Computer, Prozesssteuerungen und sonstige digitale Systeme. Der Datenaustausch erfolgt nur über die serielle Schnittstelle RS-232. Weitere Schnittstellen sind auf Anfrage prüfbar. Für öfter wechselnde Einsatzstandorte können Sie das Gerät mit Akkubetrieb aufrüsten. So kann die Waage im kompletten Betriebsprozess vom Labor, über die Produktion bis zur Qualitätssicherung und Kommissionierung genutzt werden. Eine durchgehend hochwertige Verarbeitung prädestiniert die Plattform für eine langfristige Nutzungsdauer. Die Wägeplatte selbst ist aus korrosionsbeständigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Sie sitzt auf einem soliden Unterbau aus lackiertem Stahl. Die gewichtmessende Wägezelle besteht aus silikonbeschichtetem Aluminium. Das komplette Gehäuse mit Schutzart IP 65 hält die elektrischen Bauteile der Waage auch unter widrigen Umgebungsverhältnissen geschützt vor Staubablagerungen und Spritzwasser. Serienmäßig sind IOC Plattformwaagen mit Libelle und Fußschrauben ausgestattet. Höhenunterschiede des Untergrunds können Sie präzise ausgleichen, um Wägeergebnisse so exakt wie möglich auszuspielen. Messdaten werden elektronisch per Kabel an ein Auswertegerät mit großem hinterleuchteten LCD-Display und einer Ziffernhöhe von 24 mm übetragen. Die Plattformwaage IOC von KERN erhalten sie im Schäfer Shop in verschiedenen Größen. Die Abmessungen der Wägeplatte reichen von der kleinsten verfügbaren Variante mit B 300 x T 300 x H 110 mm bis zu der Größten mit B 800 x T 600 x H 200 mm. Dementsprechend variieren auch die Auswahlmöglichkeiten des Wägebereichs sowie der Ablesbarkeit. Jede Ausführung verfügt allerdings über eine ausgeklügelte Dual Range Funktion mit jeweils zwei maximalen Wägebereichen. Diese schaltet je nach Lastaufnahme automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich. In kleineren Lastbereichen wird somit die Toleranz der Ablesbarkeit kleiner und dadurch das Wägeergebnis noch genauer. Weitere Details: • Fernsteuerung und Abfrage von relevanten Parametern mittels KERN Communication Protocol (KPC) • Datenaustausch über serielle Schnittstelle RS-232 • Waage mit zahlreichen Zubehöroptionen (Datenschnittstellen WLAN, USB, Akkubetrieb etc.) ideal an eigene Anforderungen anpassen • Exaktes Nivellieren der Waage mittels Libelle und Fußschrauben für punktgenaue Wägeergebnisse • Zweibereichwaage (Dual Range) schaltet automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich [max] und Ablesbarkeit [d] um • Staub- und Spritzwasserschutz: Schutzklasse IP65 • Zulässiger Umgebungstemperaturbereich: -10 °C bis 40 °C • Auswertegerät mit großem hinterleuchtetem LCD-Display und 24 mm Ziffernhöhe • Optional mit DakkS-Kalibrierschein • Eichzulassung auf Anfrage • Material: Wägeplatte aus Edelstahl, Unterbau aus lackiertem Stahl, Wägezelle aus silikonbeschichtetem Aluminium • Verschiedene Ausführungen für jeden Bedarf: Abmessungen Wägeplatte: B 300 x T 300 x H 110 mm … B 800 x T 600 x H 200 mm Wägebereich [max]: 3 | 6 kg … 300 | 600 kg Ablesbarkeit [d]: 1 | 2 g … 100 | 200 g Mindestlast [min]: 20 | 40 g … 2000 | 4000 g

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 08.04.2019
Zum Angebot
Plattformwaage KERN IOC, verschied. Ausführunge...
773,50 € *
ggf. zzgl. Versand

IOC Plattformwaagen von KERN bieten vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten und können mithilfe zahlreicher Zubehöroptionen gezielt an Ihre betrieblichen Gegebenheiten angepasst werden. Über optional verfügbare Datenschnittstellen wie beispielsweise Bluetooth, WLAN etc. können Sie die Plattformwaage an ganze Netzwerke anbinden. Wägedaten lassen sich per USB-Verbindung wie auch kabellos bequem an PCs, Notebooks, Smartphones oder Drucker übermitteln. Mittels KERN Communication Protocol (KPC) ist eine Abfrage und Fernsteuerung der Waage über externe Steuerungsgeräte oder Computer durchführbar. Dieser standardisierte Schnittstellen-Befehlssatz ist in weiten Teilen MT-SICS Protokoll kompatibel und erlaubt ein einfaches Anbinden an Computer, Prozesssteuerungen und sonstige digitale Systeme. Der Datenaustausch erfolgt nur über die serielle Schnittstelle RS-232. Weitere Schnittstellen sind auf Anfrage prüfbar. Für öfter wechselnde Einsatzstandorte können Sie das Gerät mit Akkubetrieb aufrüsten. So kann die Waage im kompletten Betriebsprozess vom Labor, über die Produktion bis zur Qualitätssicherung und Kommissionierung genutzt werden. Eine durchgehend hochwertige Verarbeitung prädestiniert die Plattform für eine langfristige Nutzungsdauer. Die Wägeplatte selbst ist aus korrosionsbeständigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Sie sitzt auf einem soliden Unterbau aus lackiertem Stahl. Die gewichtmessende Wägezelle besteht aus silikonbeschichtetem Aluminium. Das komplette Gehäuse mit Schutzart IP 65 hält die elektrischen Bauteile der Waage auch unter widrigen Umgebungsverhältnissen geschützt vor Staubablagerungen und Spritzwasser. Serienmäßig sind IOC Plattformwaagen mit Libelle und Fußschrauben ausgestattet. Höhenunterschiede des Untergrunds können Sie präzise ausgleichen, um Wägeergebnisse so exakt wie möglich auszuspielen. Messdaten werden elektronisch per Kabel an ein Auswertegerät mit großem hinterleuchteten LCD-Display und einer Ziffernhöhe von 24 mm übetragen. Die Plattformwaage IOC von KERN erhalten sie im Schäfer Shop in verschiedenen Größen. Die Abmessungen der Wägeplatte reichen von der kleinsten verfügbaren Variante mit B 300 x T 300 x H 110 mm bis zu der Größten mit B 800 x T 600 x H 200 mm. Dementsprechend variieren auch die Auswahlmöglichkeiten des Wägebereichs sowie der Ablesbarkeit. Jede Ausführung verfügt allerdings über eine ausgeklügelte Dual Range Funktion mit jeweils zwei maximalen Wägebereichen. Diese schaltet je nach Lastaufnahme automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich. In kleineren Lastbereichen wird somit die Toleranz der Ablesbarkeit kleiner und dadurch das Wägeergebnis noch genauer. Weitere Details: • Fernsteuerung und Abfrage von relevanten Parametern mittels KERN Communication Protocol (KPC) • Datenaustausch über serielle Schnittstelle RS-232 • Waage mit zahlreichen Zubehöroptionen (Datenschnittstellen WLAN, USB, Akkubetrieb etc.) ideal an eigene Anforderungen anpassen • Exaktes Nivellieren der Waage mittels Libelle und Fußschrauben für punktgenaue Wägeergebnisse • Zweibereichwaage (Dual Range) schaltet automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich [max] und Ablesbarkeit [d] um • Staub- und Spritzwasserschutz: Schutzklasse IP65 • Zulässiger Umgebungstemperaturbereich: -10 °C bis 40 °C • Auswertegerät mit großem hinterleuchtetem LCD-Display und 24 mm Ziffernhöhe • Optional mit DakkS-Kalibrierschein • Eichzulassung auf Anfrage • Material: Wägeplatte aus Edelstahl, Unterbau aus lackiertem Stahl, Wägezelle aus silikonbeschichtetem Aluminium • Verschiedene Ausführungen für jeden Bedarf: Abmessungen Wägeplatte: B 300 x T 300 x H 110 mm … B 800 x T 600 x H 200 mm Wägebereich [max]: 3 | 6 kg … 300 | 600 kg Ablesbarkeit [d]: 1 | 2 g … 100 | 200 g Mindestlast [min]: 20 | 40 g … 2000 | 4000 g

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 08.04.2019
Zum Angebot
Plattformwaage KERN IOC, verschied. Ausführunge...
351,05 € *
ggf. zzgl. Versand

IOC Plattformwaagen von KERN bieten vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten und können mithilfe zahlreicher Zubehöroptionen gezielt an Ihre betrieblichen Gegebenheiten angepasst werden. Über optional verfügbare Datenschnittstellen wie beispielsweise Bluetooth, WLAN etc. können Sie die Plattformwaage an ganze Netzwerke anbinden. Wägedaten lassen sich per USB-Verbindung wie auch kabellos bequem an PCs, Notebooks, Smartphones oder Drucker übermitteln. Mittels KERN Communication Protocol (KPC) ist eine Abfrage und Fernsteuerung der Waage über externe Steuerungsgeräte oder Computer durchführbar. Dieser standardisierte Schnittstellen-Befehlssatz ist in weiten Teilen MT-SICS Protokoll kompatibel und erlaubt ein einfaches Anbinden an Computer, Prozesssteuerungen und sonstige digitale Systeme. Der Datenaustausch erfolgt nur über die serielle Schnittstelle RS-232. Weitere Schnittstellen sind auf Anfrage prüfbar. Für öfter wechselnde Einsatzstandorte können Sie das Gerät mit Akkubetrieb aufrüsten. So kann die Waage im kompletten Betriebsprozess vom Labor, über die Produktion bis zur Qualitätssicherung und Kommissionierung genutzt werden. Eine durchgehend hochwertige Verarbeitung prädestiniert die Plattform für eine langfristige Nutzungsdauer. Die Wägeplatte selbst ist aus korrosionsbeständigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Sie sitzt auf einem soliden Unterbau aus lackiertem Stahl. Die gewichtmessende Wägezelle besteht aus silikonbeschichtetem Aluminium. Das komplette Gehäuse mit Schutzart IP 65 hält die elektrischen Bauteile der Waage auch unter widrigen Umgebungsverhältnissen geschützt vor Staubablagerungen und Spritzwasser. Serienmäßig sind IOC Plattformwaagen mit Libelle und Fußschrauben ausgestattet. Höhenunterschiede des Untergrunds können Sie präzise ausgleichen, um Wägeergebnisse so exakt wie möglich auszuspielen. Messdaten werden elektronisch per Kabel an ein Auswertegerät mit großem hinterleuchteten LCD-Display und einer Ziffernhöhe von 24 mm übetragen. Die Plattformwaage IOC von KERN erhalten sie im Schäfer Shop in verschiedenen Größen. Die Abmessungen der Wägeplatte reichen von der kleinsten verfügbaren Variante mit B 300 x T 300 x H 110 mm bis zu der Größten mit B 800 x T 600 x H 200 mm. Dementsprechend variieren auch die Auswahlmöglichkeiten des Wägebereichs sowie der Ablesbarkeit. Jede Ausführung verfügt allerdings über eine ausgeklügelte Dual Range Funktion mit jeweils zwei maximalen Wägebereichen. Diese schaltet je nach Lastaufnahme automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich. In kleineren Lastbereichen wird somit die Toleranz der Ablesbarkeit kleiner und dadurch das Wägeergebnis noch genauer. Weitere Details: • Fernsteuerung und Abfrage von relevanten Parametern mittels KERN Communication Protocol (KPC) • Datenaustausch über serielle Schnittstelle RS-232 • Waage mit zahlreichen Zubehöroptionen (Datenschnittstellen WLAN, USB, Akkubetrieb etc.) ideal an eigene Anforderungen anpassen • Exaktes Nivellieren der Waage mittels Libelle und Fußschrauben für punktgenaue Wägeergebnisse • Zweibereichwaage (Dual Range) schaltet automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich [max] und Ablesbarkeit [d] um • Staub- und Spritzwasserschutz: Schutzklasse IP65 • Zulässiger Umgebungstemperaturbereich: -10 °C bis 40 °C • Auswertegerät mit großem hinterleuchtetem LCD-Display und 24 mm Ziffernhöhe • Optional mit DakkS-Kalibrierschein • Eichzulassung auf Anfrage • Material: Wägeplatte aus Edelstahl, Unterbau aus lackiertem Stahl, Wägezelle aus silikonbeschichtetem Aluminium • Verschiedene Ausführungen für jeden Bedarf: Abmessungen Wägeplatte: B 300 x T 300 x H 110 mm … B 800 x T 600 x H 200 mm Wägebereich [max]: 3 | 6 kg … 300 | 600 kg Ablesbarkeit [d]: 1 | 2 g … 100 | 200 g Mindestlast [min]: 20 | 40 g … 2000 | 4000 g

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 08.04.2019
Zum Angebot
Plattformwaage KERN IOC, verschied. Ausführunge...
440,30 € *
ggf. zzgl. Versand

IOC Plattformwaagen von KERN bieten vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten und können mithilfe zahlreicher Zubehöroptionen gezielt an Ihre betrieblichen Gegebenheiten angepasst werden. Über optional verfügbare Datenschnittstellen wie beispielsweise Bluetooth, WLAN etc. können Sie die Plattformwaage an ganze Netzwerke anbinden. Wägedaten lassen sich per USB-Verbindung wie auch kabellos bequem an PCs, Notebooks, Smartphones oder Drucker übermitteln. Mittels KERN Communication Protocol (KPC) ist eine Abfrage und Fernsteuerung der Waage über externe Steuerungsgeräte oder Computer durchführbar. Dieser standardisierte Schnittstellen-Befehlssatz ist in weiten Teilen MT-SICS Protokoll kompatibel und erlaubt ein einfaches Anbinden an Computer, Prozesssteuerungen und sonstige digitale Systeme. Der Datenaustausch erfolgt nur über die serielle Schnittstelle RS-232. Weitere Schnittstellen sind auf Anfrage prüfbar. Für öfter wechselnde Einsatzstandorte können Sie das Gerät mit Akkubetrieb aufrüsten. So kann die Waage im kompletten Betriebsprozess vom Labor, über die Produktion bis zur Qualitätssicherung und Kommissionierung genutzt werden. Eine durchgehend hochwertige Verarbeitung prädestiniert die Plattform für eine langfristige Nutzungsdauer. Die Wägeplatte selbst ist aus korrosionsbeständigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Sie sitzt auf einem soliden Unterbau aus lackiertem Stahl. Die gewichtmessende Wägezelle besteht aus silikonbeschichtetem Aluminium. Das komplette Gehäuse mit Schutzart IP 65 hält die elektrischen Bauteile der Waage auch unter widrigen Umgebungsverhältnissen geschützt vor Staubablagerungen und Spritzwasser. Serienmäßig sind IOC Plattformwaagen mit Libelle und Fußschrauben ausgestattet. Höhenunterschiede des Untergrunds können Sie präzise ausgleichen, um Wägeergebnisse so exakt wie möglich auszuspielen. Messdaten werden elektronisch per Kabel an ein Auswertegerät mit großem hinterleuchteten LCD-Display und einer Ziffernhöhe von 24 mm übetragen. Die Plattformwaage IOC von KERN erhalten sie im Schäfer Shop in verschiedenen Größen. Die Abmessungen der Wägeplatte reichen von der kleinsten verfügbaren Variante mit B 300 x T 300 x H 110 mm bis zu der Größten mit B 800 x T 600 x H 200 mm. Dementsprechend variieren auch die Auswahlmöglichkeiten des Wägebereichs sowie der Ablesbarkeit. Jede Ausführung verfügt allerdings über eine ausgeklügelte Dual Range Funktion mit jeweils zwei maximalen Wägebereichen. Diese schaltet je nach Lastaufnahme automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich. In kleineren Lastbereichen wird somit die Toleranz der Ablesbarkeit kleiner und dadurch das Wägeergebnis noch genauer. Weitere Details: • Fernsteuerung und Abfrage von relevanten Parametern mittels KERN Communication Protocol (KPC) • Datenaustausch über serielle Schnittstelle RS-232 • Waage mit zahlreichen Zubehöroptionen (Datenschnittstellen WLAN, USB, Akkubetrieb etc.) ideal an eigene Anforderungen anpassen • Exaktes Nivellieren der Waage mittels Libelle und Fußschrauben für punktgenaue Wägeergebnisse • Zweibereichwaage (Dual Range) schaltet automatisch in den nächstgrößeren Wägebereich [max] und Ablesbarkeit [d] um • Staub- und Spritzwasserschutz: Schutzklasse IP65 • Zulässiger Umgebungstemperaturbereich: -10 °C bis 40 °C • Auswertegerät mit großem hinterleuchtetem LCD-Display und 24 mm Ziffernhöhe • Optional mit DakkS-Kalibrierschein • Eichzulassung auf Anfrage • Material: Wägeplatte aus Edelstahl, Unterbau aus lackiertem Stahl, Wägezelle aus silikonbeschichtetem Aluminium • Verschiedene Ausführungen für jeden Bedarf: Abmessungen Wägeplatte: B 300 x T 300 x H 110 mm … B 800 x T 600 x H 200 mm Wägebereich [max]: 3 | 6 kg … 300 | 600 kg Ablesbarkeit [d]: 1 | 2 g … 100 | 200 g Mindestlast [min]: 20 | 40 g … 2000 | 4000 g

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 08.04.2019
Zum Angebot